Happy Klima Snacks - Entdeckungen in deiner Küche

happy klima @LauraLaakso©LauraLaakso

Gemeinsam kochen-online & live 

Es ist angerichtet. Auch wenn Corona der Welt den Atem nimmt, macht der Klimawandel munter weiter.
Und: Er hat einiges mit unseren Tellern zu tun. Mit reichlich CO2-Ausstoß in Größenordnungen wie die weltweite Mobilität sorgt die tägliche Ernährung für allerhand atmosphärische Turbulenzen.

Gemeinsam kochen ist aktuell nicht möglich. Aber online und zusammen funktioniert es auch. Via Videokonferenz zeigt Wahl-Kalletalerin Monika Röttgen, wie es planetenfreundlicher geht und lädt ins Reich verborgener Küchenschätze ein.

Am Donnerstag, 29. April 2021 wird von 19 bis 20 Uhr mittels Laptop-Präsentation mit Live-Online Moderation ein Rezept zubereitet.

 „Wir vernetzen uns für eine Stunde und kochen live ein Gericht, das uns und der Erde gleichermaßen guttut. Wir gönnen uns eine STERN-Stunde: STERN steht für saisonal, tierfrei, einfach, regional und naturbelassen, eben klimafreundlich und planetengerecht“, freut sich Kursleiterin Monika Röttgen, die VHS-Dozentin, Kräuterpädagogin und Autorin ist.

Die Teilnehmenden bekommen vorab ein paar Zutatenvorschläge als Einkaufsliste, der Rest wird improvisiert. Serviert werden intuitive Zubereitungen, Spaß und Inspiration. Im Nachgang folgt das Rezept und ein paar Ideen einer klimafreundlichen Küche.

Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis zugunsten „Der Dorfacker“– Solidarische Landwirtschaft Langenholzhausen e.V.; Anmeldung bis spätestens 22.04.2021 unter veranstaltungen@kalletal.de



Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

Gemeinde Kalletal
Straße:
Rintelner Straße 3
PLZ/Ort:
32689 Kalletal



Preis auf Spendenbasis


Datumsliste:

29.04.2021
19:00 - 20:00 Uhr